20042470
¬Die¬ Frau zwischen den Welten : Roman nach einer wahren Geschichte
Loading...
Autor*in: Lind, Hera
Erscheinungsjahr: 2020
Medienart: Buch
Ausgabe: Originalausgabe . - 431 Seiten
Verlag: München : Diana
ISBN/Preis: 978-3-453-29227-7 kartoniert : EUR 10,99
Anmerkungen:
Die junge Ella erfährt mit brutaler Härte, was es heißt, nach 1945 als Tochter einer Deutschen in der Tschechoslowakei aufzuwachsen. Revolutionsgarden erschlagen ihren Vater, die Mutter muss sich mit ihrem neugeborenen Sohn in einem tschechischen Dorf verstecken. Ella erträgt immer neue Schicksalsschläge: Klosterschule, Kommunismus, die Ehe mit einem Egozentriker, Psychiatrie – bis sie endlich in Prag der großen Liebe begegnet. Mit dem jüdischen Arzt Milan ist sie zum ersten Mal glücklich. Beide haben nur noch einen Wunsch: zusammen mit Ellas kleiner Tochter in den Westen fliehen. Doch der Geheimdienst ist ihnen dicht auf den Fersen …
Serientitel: Diana ; 29227
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
Verfügbar: 002
Entleihungen gesamt: 002
Entleihungen dieses Jahr: 001
Anzahl der Reservierungen: 000

Verfügbarkeit

Loading...

Andere Titel des Autors / der Autorin

Ähnliche Titel

Erwachsenenbibliothek

Öffnungszeiten

Montag geschlossen

Dienstag - Freitag: 10:00 - 18:00 Uhr

Samstag:                10:00 - 16:00 Uhr

Kinderbibliothek

Öffnungszeiten

Montag geschlossen

Dienstag - Freitag:  12:00 - 17:00 Uhr

Samstag:                10:00 - 13:00 Uhr

 

Schulbibliothekarische Arbeitsstelle | SBA - Service für Schulen

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 12:00 - 17:00 Uhr

Samstag: 10:00 - 13:00 Uhr

Solange die eingeschränkten Öffnungszeiten bestehen, können Themenkisten und Klassensätze auch nach individueller Terminabsprache ausgeliehen und abgegeben werden.

Der Bücherbus