Suche

3G-Nachweispflicht ab Donnerstag, 25.11.2021!

Zutritt zur Stadtbibliothek ab Donnerstag, 25.11.2021 nur noch mit Vorlage eines Impf-, Genesenen- oder Schnelltestnachweises (maximal 24 Stunden alt). Die Vorlage eines Testhefts der Schule gilt weiterhin als negativer Testnachweis.

Melden Sie sich bitte zur Kontrolle der Nachweise an der Theke. Für die Nutzung der Arbeitsplätze bekommen Sie eine Platzkarte. Es besteht Maskenpflicht im gesamten Gebäude, auch an den Arbeitsplätzen.

Neue Romane

20081988
Buch:Im Versteck:2021 Buch
Autor/-in: Thiesler, Sabine
Jahr 2021
Sprache: Deutsch
Signatur: Thies
Medienart: Buch
Verlag: München: Heyne
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 590 Seiten
Der Fotograf Paul Böger ist ein Serienkiller, verspürt ständig den Zwang, töten zu müssen, hauptsächlich Kinder. Um andere vor sich zu schützen, kauft er ein zerfallenes Haus in der Toskana und schottet sich ab. Bis ein 10-jähriges Mädchen spurlos verschwindet ...
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
20081947
Buch:Ein Grab für zwei:2021:01 Buch
Autor/-in: Holt, Anne
Jahr 2021
Sprache: Deutsch
Signatur: Holt
Medienart: Buch
Band: 01
Verlag: Zürich: Atrium Verlag
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Deutsche Erstausgabe, 1. Auflage 460 Seiten 22 cm
Rechtsanwältin Selma Falck, frühere Hochleistungssportlerin, hat einem reichen Mandanten viel Geld gestohlen. Dessen Adoptivtochter, olympianominierte Langläuferin, wird Doping unterstellt. Selma soll im korrupten Milieu der Funktionäre und in deren Vergangenheit ermitteln ... Selma Falcks 1. Fall.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
20082660
Buch:Weil wir Schwestern sind:2021:48955 Buch
Autor/-in: Astner, Lucy
Jahr 2021
Sprache: Deutsch
Signatur: Astne
Medienart: Buch
Band: 48955
Verlag: München: Goldmann
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Originalausgabe, 2. Auflage 476 Seiten 19 cm
Vor Jahrzehnten verließ die Mutter von Katharina, Eva, Judith und Miriam ihre Familie ohne ein Wort des Abschieds. Nun hatte sie in Kathmandu einen schweren Unfall und liegt im Koma. Werden die Schwestern sie zurückholen? Alte Wunden brechen auf.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
20079240
Buch:Frau von Goethe:2021:3665 Buch
Autor/-in: Rygiert, Beate
Jahr 2021
Sprache: Deutsch
Signatur: Vulpius
Medienart: Buch
Band: 3665
Verlag: Berlin: Aufbau
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage 376 Seiten 21 cm
Weimar, 1788: Als die junge Christiane Vulpius, eine Putzmacherin, dem Geheimen Rat Goethe zum 1. Mal begegnet, ist es für beide Liebe auf den 1. Blick. Nicht lange und Christiane ist schwanger, ein schrecklicher gesellschaftlicher Fauxpas. Wird Goethe zu ihr stehen?
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
20079426
Buch:Ein Traum von Schönheit:2021:04 Buch
Autor/-in: Baldini, Laura
Jahr 2021
Sprache: Deutsch
Signatur: Lauder
Medienart: Buch
Band: 04
Verlag: München: Piper
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 396 Seiten 21 cm
New York, 1928: Die junge Esty darf im Schuppen ihres Onkels beim Mischen von Salben helfen. Sie experimentiert mit Düften und Ölen und kreiert ihre eigene Creme, die sie am Strand von Long Island an einem Klapptisch verkauft: Es wird ihr erster Erfolg. Esty nennt sich fortan Estée, zieht von Queens nach Manhattan und ergattert schließlich einen der begehrten Stände im Edelkaufhaus Saks. Mit originellen Ideen und unendlich viel Arbeit erobert das Mädchen aus Queens New York im Sturm. Aber der Erfolg hat einen hohen Preis. Er könnte sie die Liebe ihres Lebens kosten …
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
20079696
Buch:Dein Herz in tausend Worten:2021:06297 Buch
Autor/-in: Pinnow, Judith
Jahr 2021
Sprache: Deutsch
Signatur: Pinno
Medienart: Buch
Band: 06297
Verlag: Berlin: Ullstein
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Originalausgabe, 1. Auflage 248 Seiten 19 cm
Verlagsangestellte Millie, 34, bringt es nicht übers Herz, abgelehnte Manuskripte zu entsorgen. Sie liest sie zu Hause. In eines verliebt sie sich und verteilt anonym besonders tröstliche Sätze daraus in Cafés, um ihren Mitmenschen Gutes zu tun. Das findet der Autor gar nicht lustig.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
20081702
Buch:Nur einen Atemzug entfernt:2021:52685 Buch
Autor/-in: Walter, Nicole
Jahr 2021
Sprache: Deutsch
Signatur: Walte
Medienart: Buch
Band: 52685
Verlag: München: Knaur Taschenbuch
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Originalausgabe 349 Seiten 19 cm
Kurz vor ihrer gemeinsamen Reise nach Schweden verunglückt Tom tödlich. Seine Witwe Leonie fährt ein Jahr später alleine in das Land ihrer Träume. Sie spürt, dass der Verstorbene oft nur einen Atemzug entfernt scheint und sie dabei unterstützt, wieder an das Leben und die Liebe zu glauben.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
20081704
Buch:Oma lässt grüßen, sie hat deine nervige Tochter entführt:2021:4853 Buch
Autor/-in: Hardiman, Rebecca
Jahr 2021
Sprache: Deutsch
Signatur: Hardi
Medienart: Buch
Band: 4853
Verlag: Berlin: Insel Verlag
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: Erste Auflage, deutsche Erstausgabe 499 Seiten 19 cm
Die eigensinnige Rentnerin Millie wird zum wiederholten Mal beim Klauen in ihrem Dubliner Vorort erwischt. Nun engagiert ihr Sohn Kevin, Hausmann und Vater von vier Kindern, eine Betreuerin für sie. Er hat just seine rebellischste Tochter ins Internat gesteckt, doch die Probleme fangen erst an ...
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
20053570
Buch:Der andere Sohn:2021:01 Buch
Autor/-in: Mohlin, Peter
Autor/-in: Nyström, Peter
Jahr 2021
Sprache: Deutsch
Signatur: Mohli
Medienart: Buch
Band: 01
Verlag: Hamburg: Harper Collins
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 1. Auflage, deutsche Erstausgabe 526 Seiten 22 cm
John Adderley, FBI-Agent mit schwedischen Wurzeln, ist undercover gegen eine nigerianische Drogenbande im Einsatz. Als er auffliegt, zieht er als Fredrik Adamsson nach Schweden, wo sein Bruder Hauptverdächtiger in einem zehn Jahre alten Cold Case ist, und ermittelt. Band 1 der Karlstad-Reihe.
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben
20079834
Buch:Miss Island:2021 Buch
Autor/-in: Auður Ava Ólafsdóttir
Jahr 2021
Sprache: Deutsch
Signatur: Auđur
Medienart: Buch
Verlag: Berlin: Insel Verlag
Ressourcentyp: Physisches Medium
Anmerkung: 2. Auflage 236 Seiten 22 cm
Hekla, 1942 auf einem isländischen Hof geboren und nach dem Vulkan benannt, steigt 1963 in den Bus nach Reykjavik, um Schriftstellerin zu werden. Aber die abgeschiedene patriarchale Gesellschaft ist noch längst nicht bereit für eine schöne, emanzipierte Frau ...
Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben Bitte Bewertung angeben

Veranstaltungen

Lädt

Neue Filme

Neue Sachbücher

20082819
Autor/-in: Jungwirth, Helmut
Autor/-in: Freistetter, Florian
20081666
Autor/-in: Keller, Hans-Ulrich
20082263
Autor/-in: Hemmings, Mark
20083184
Autor/-in: Bernhard, Stephanie
Autor/-in: Tschumi, Stefan
20082225
Autor/-in: Stan, Cornel
20082227
Autor/-in: Eighteen, Dennis
20082269
Autor/-in: Cousteau, Ashlan
Autor/-in: Cousteau, Philippe
Autor/-in: Kraynak, Joe
20082244
Autor/-in: Unnerstall, Thomas
20082264
Autor/-in: Leibbrandt, Pascal
20082267
Autor/-in: Wernery, Ulrich
Autor/-in: Weiss, Walter M.

Sprachauswahl